Bio-Dinkel-Ruchmehlbrot

Ruchmehl ist vor allem im Alpenraum bekannt und wird nach dem traditionellen Verständnis aus Weizen hergestellt. Aufgrund der großen Nachfrage nach rustikalen Dinkelspezialitäten backen wir diesen Brotgenuss ausschließlich mit Dinkel-Ruchmehl.
Dinkel-Ruchmehl enthält neben Teilen des Mehlkörpers auch einen Teil der Kornschale und ist aufgrund des höheren Gehalts an Mineralstoffen und Vitaminen ernährungsphysiologisch wertvoller als hellere Dinkelmehle.
Als Vorteig für unser Ruchmehlbrot dient ein Kochstück. Weitere Zutaten sind Wasser, Meersalz, Olivenöl und Hefe. Von der Hefe wird sehr wenig zugegeben, da der Teig seeehr viel Zeit bekommt. Ca. 20 Stunden!
Unbedingt probieren - Sie werden begeistert sein.


Brotprüfung 2017

Sehr Gut für unser Bauernbrot
Sehr Gut für unser Sesam-Mandelbrot
Gut für unser Bio-Frischkornbrot
Gut für unsere Altenfurter Kapelle
Gut für unser 100%er Roggenbrot

Der Feinschmecker 2017

Auch für das Jahr 2017 dürfen wir uns zu den, laut der Zeitschrift "Der Feinschmecker", wieder zu den besten Bäckern Deutschlands zählen.
Ein bisschen Stolz macht das uns schon...

Brotprüfung 2016

Gold für unser Altenfurter Kapellenbrot
Silber für unser Bauernbrot
Silber für unser Bio-Frischkornbrot
Silber für unser 100%er Roggenbrot


Bio-Elisenlebkuchen

Mit der Saison 2016 bieten wir unsere leckeren Elisenlebkuchen auch in Bio-Qualität an.


Schüttelbrot

Schmeckt wie in Südtirol. Getrocknete Brotfladen, gewürzt mit Anis, Fenchel, Kümmel und Kardamon.
Schmeckt am Besten mit etwas Butter zu würzigen Käse mit trockenem Rotwein.
Vorher zerstoßen, dann das Urlaubsgefühl genießen...

Brotprüfung 2015

Gold für unser Sesam-Mandelbrot

Silber für das Bauernbrot

Silber für das 100%er Roggenbrot

 

Emmerbrot

Emmer gehört, zusammen mit Einkorn und Dinkel, zu den Urgetreide-Arten. Einkorn ist das älteste bekannte Urgetreide. Durch Kreuzung von Ur-Einkorn mit Wildgras und Mutation entstand daraus im Laufe von Jahrtausenden der Emmer.

Emmer enthält, im Vergleich zu gewöhnlichem Weizen, mehr Eiweiß, Magnesium und Eisen. Sein hoher Anteil an komplexen Kohlenhydraten sorgt für lang anhaltende Sättigungsphasen. Der hohe Gehalt an essentiellen Aminosäuren ist für den Nervenstoffwechsel von Bedeutung.

Unser Emmer-Urkornbrot ist ein Genusserlebnis. Die mehlige Oberfläche, sowie der hohe Krustenanteil ergänzen den würzig aromatischen Brotgeschmack. Unverwechselbar die Kombination von Emmer mit Dinkel. Beides sind Urgetreidesorten, die hervorragend harmonisieren.

Außerdem wird unser hauseigener Roggen-Sauerteig, Meersalz und Hefe zugesetzt.

Von der verwendeten Gesamtmehlmenge sind:

45 % Emmer

45 % Dinkelmehl

10 % Roggenmehl

KEIN Weizenmehl!

 

Brotprüfung 2013

Gold für unser Bauernbrot

Gold für das 100%er Roggenbrot

Silber für die Altenfurter Kapelle

Silber für das Bio-Frischkornbrot

Silber für das leckere Sesam-Mandel-Brot

Foccacia

leckere ital. Spezialität, bei uns im praktischen "Handteller"-Format.

Auch hier wird der Teig über Nacht geführt. Vor dem Backen wird das Weizenstück mit Olivenöl betupft und mit Oregano bestreut. Mehr Geschmack geht nimmer ;-).

Probieren Sie auch die Variation mit Tomate und Käse!

 

Lorenzer Gewürzlaible 1000 g Laible                                                     

Bauernbrot mit 70% Roggen- und 30% Weizenmehl, mit hauseigenem Sauerteig und Hefe. Unsere selbstgemischte Gewürzmischung (Fenchel, Koriander, Anis, Kümmel) wird FRISCH geschrotet, nicht vermahlen!

Brotprüfung 2012

Wieder die volle Punktzahl und somit Gold für unser Bauernbrot!

Diesmal reichte ich außerdem unser 100%er Roggenbrot ein und es bekam ebenfalls mit voller Punktzahl Gold.

Das Bio- Frischkornbrot (selbst gemahlenes Getreide!) darf sich mit einer Silbermedaille schmücken. Hier sorgt die aufgerissene Kruste für Punktabzug.

 

Empfehlung des Magazins "Der Feinschmecker"

Als einzige Bäckerei von Nürnberg wurden wir im Extrabüchlein, welches der Ausgabe des Feinschmeckers 03/2012 beiliegt, zu den Top-Adressen von Bayern aufgezählt.

Auszug: "Handwerklich gebackenes Brot, dessen Teig genügend Zeit zum Reifen hat und dadurch an Geschmack gewinnt: für Bäckermeister Harald Gstatter Ehrensache....  ....Aus der Backstube hinter dem hellen Laden mit der kleinen Café-Ecke duftet es von morgens bis nachmittags verführerisch , weil einige der 27 Brotsorten mehrmals täglich frisch aus dem Backofen kommen. Der hohe Qualitätsanspruch des Bäckermeisters gilt natürlich auch für Kuchen, Torten und Teilchen. In der Vorweihnachtszeit sollte man unbedingt Stollen und Lebkuchen kosten."

 

Qualität überzeugte

Bei der Brotprüfung 2011 konnten unsere Brote wiedermal mit Top-Qualität überzeugen.

Allen voran unser Bauernbrot mit einem Erreichen der vollen Punktzahl, gefolgt von unserem Bio-Landbrot, welches ein beachtliches Silber bekam.

 

 

Am 1. Juli 2007 war Geschäftsübergabe...

...an Sohn Harald Gstatter mit seiner Frau Annette Gstatter. Die Firmenphilosophie bleibt, aber die ein oder andere Idee wird von "Jungen" doch verwirklicht. Aus Liebe zum Handwerk und Qualität wird auch weiterhin auf Expansion verzichtet. "Kleinere Brötchen" backen, denn die sind ja bekanntlich die Besseren!  

Neu Bio-Backwaren mit Zertifikat DE-Öko-037

Ab sofort bieten wir Ihnen ein kleines Sortiment an Bio-Backwaren an. Gerne würden wir die Produktvielfalt erweitern, wenn Sie als Kunde Interesse daran zeigen. Sämtliche Rohstoffe kommen von Bio-Erzeugern und werden auf natürlichste Art verarbeitet.

Unsere Bio-Produkte:

Frischkornbrot fein und mit Saaten

Vollkorn-Landbrot fein, donnerstags

Landbrot, Roggenmischbrot, donnerstags

Bio-Dinkel-Ruchmehlbrot, dienstags und donnerstags

 

Familienkarte Nürnberg

(Achtung! Die Familienkarte wurde zum 01.05.2013 von der Stadt Nürnberg eingestellt)

 

Unser Kaffeedepot

Seit einiger Zeit vertreiben wir Zumtobel Gourmetkaffee aus Österreich. Vollendeter Kaffeegenuss für jeden Geschmack:

Melange: Der ideale Kaffee für den ganzen Tag - aromatisch und elegant

Mild: Naturmilde Rohkaffeesorten aus den süd- und mittelamerikanischen Hochländern - sehr mild und mit exzellentem Aroma

Entcoffeiniert: Eine entcoffeeinierte Hochlandmischung aus edelsten Arabica-Sorten

Creme: Eine Spezialität für Kenner aus hochwertigen Arabica-Sorten - aromatisch, ausgewogen und vollmundig

angelo: Die typisch italienische Espressomischung - stark und ausdrucksvoll, mit einer feinporigen, samtigen Crema

 

DER FEINSCHMECKER

Im November-Heft 2004 stellt die Zeitschrift „DER FEINSCHMECKER“ zum 2. mal die besten Bäcker in Deutschland vor. Unter den 50 genannten Bäckereien sind wir, die Bäckerei Gstatter abermals vertreten.

Besonderes Augenmerk legten die Mitarbeiter von „DER FEINSCMECKER“ auf richtig gutes Brot, hergestellt in guter alter Tradition.

 

Bäckerei Gstatter, Löwenberger Str. 137, 90475 Nürnberg, Tel.: 0911 834270 | post@Baeckerei-Gstatter.de